Aktualisiert
26.03.2009
Vettweiß

Hier gehen eine Mannschaften in ihrem Vereinslokalen dem Dartsport nach.


Vettweiß wird erstmals in einer gefälschten Urkunde im Jahre 989 erwähnt.
Besiedelt wurde das Gebiet bereits um 3000 v. Chr.

Neben Burg Gladbach oder Hallenburg Disternich
befinden sich in Vettweiß noch andere Sehenswürdigkeiten.

So wurde hier am Matronenstein ein sogenannter "Hemmoorer Eimer" (Urnengefäß) gefunden.

Weitere Infos zum Ort finden Sie hier >
Link Vettweiß
Texttrenner

Hier die eingetragenen Mannschaften und ihre Vereinslokale

Vereins- / Clublokal
C
B A BZ BZO
Fantasy Garden
( Müddersheim )


DC Fantasy 1
Gr. 1



Copyright © 2004-09  darterpage.de